Vareniclin Tartrat (Champix ®)

Der Wirkstoff Vareniclin (Champix ®) zählt zu den besten Medikamenten für die Raucherentwöhnung. Vor dessen Zulassung konnte im Rahmen von Klinischen Untersuchungen die Wirksamkeit & Sicherheit von Vareniclin Tartrat wissenschaftlich bewiesen und statistisch ausgewertet werden.

Die Erfolgsquote lag doppelt so hoch, wie von Patienten, welche ohne Hilfsmittel versuchten mit dem Rauchen aufzuhören. Champix war anderen Präparaten überlegen, denn obgleich die Therapie für gewöhnlich ca. 12 Wochen dauert, bezwingt eine größere Anzahl von Rauchern bereits in den ersten 2 Wochen ihre Tabakabhängigkeit damit.

Für die erstmalige Anwendung
Für den Anfang benötigen Sie das Starterpaket, inklusive der 0.5mg Tabletten für die ersten beiden Wochen.

Behandlung Dauer Dosierung Preis
Das Starterpaket (ersten 2 Wochen)
2 Wochen
0.5mg / 1mg
79.95 €
Starterpaket + 2 Wo. Folgepackung
4 Wochen
0.5mg / 1mg
144.95 €
Starterpaket + 4 Wo. Folgepackung
6 Wochen
0.5mg / 1mg
209.95 €
Starterpaket + 10 Wo. Folgepackung
12 Wochen
(komplette Therapie)
0.5mg / 1mg
409.95 €

Für diejenigen, die Ihre Behandlung fortsetzen
Wenn Patienten bereits die ersten beiden Wochen der Behandlung abgeschlossen haben, erhalten diese hier die Folgepackungen für 2, 4, 6 und 8 Wochen.

Behandlung Dauer Dosierung Preis
Folgepackung 2 Wochen
2 Wochen
1mg
79.95 €
Folgepackung 4 Wochen
4 Wochen
1mg
144.95 €
Folgepackung 6 Wochen
6 Wochen
1mg
209.95 €
Folgepackung 8 Wochen
8 Wochen
1mg
274.95 €

Behandlung bestellen


Die Therapieerfolge erklären sich dadurch, dass das neue Medikament Vareniclin Raucher auf 2 unterschiedlichen Weisen beim Zigarettenentzug unterstützt. Erstens hat es auf die Laune & Arbeitsmoral des Rauchers -ähnlich wie das Nikotin- einen positiven Effekt, somit läßt sich die Sucht ohne langwierige Entzugserscheinungen & depressive Verstimmungen langsam ausschleichen. Doch die grandiosen Therapieergebnisse liegen vorallem darin begründet, dass Vareniclin Tartrat die einzigartige Eigenschaft besitzt, den Genuss von Zigaretten zu stoppen. Wer also während des Rauchentzugs wieder zur Zigarette greift, wird an dieser keinen Spaß mehr haben.

Diese beiden kombinierten Effekte stellen also sicher, dass Patienten durch die Therapie mit Vareniclin Tartrat mit dem Rauchen aufhören können, ohne große Nebenwirkungen erfahren zu müssen. Vorausgesetzt natürlich, dass der Raucher das Medikament gut verträgt und die Behandlung in Zusammenarbeit mit Ärzten und Kliniken erfolgt, welche besondere Erfahrung für die Rauchentwöhnungstherapie mitbringen und außerdem sehr gut qualifiziert sind. Wo dies der Fall war, haben über 25% aller Raucher mithilfe des Arzneimittels Champix ® für mindestens ein Jahr nicht geraucht.

Champix Dosierung

Vareniclin Tartrat liegt ein Beipackzettel zu den physikalischen und chemischen Eigenschaften bei, der Ihnen Auskunft über die richtige Dosierung gibt und Hinweise zur Verträglichkeit und zum Wirkmechanismus liefert. Bevor die Behandlung beginnt, sollten Sie sich über die mögliche Wirkung und auch die Nebenwirkungen der Substanz gründlich informiert haben. Nur Patienten, die volljährig und nicht schwanger sind, haben Aussicht darauf, die medikamentöse Behandlung mit Vareniclin Tartrat erfolgreich zu durchlaufen.

Das Antirauchmedikament wird vom Patienten anfangs täglich eingenommen. Phase-I (Tag 1 bis 3) beginnt mit 1x täglich einer Tablette (0,5mg) Vareniclin, die sich dann in der Phase-II (Tag 4 bis 7) auf zwei Tabletten (0,5mg) täglich erhöht. Sind die ersten beiden Phasen ohne Komplikationen verlaufen, wird die Dosierung zu diesem Zeitpunkt (Tag 8 bis Tag 14) auf 2-mal täglich eine Filmtablette (1 mg) gesteigert. Nach Phase-III sollten Sie mit dem Rauchen aufgehört haben.

Ab Tag 15 bis zum Ende der Anwendung mit Vareniclin Tartrat nehmen Sie -zusammen mit Wasser- weiterhin 2-mal täglich (morgens & abends) eine blaue Tablette (1 mg) ein, und zwar immer etwa zur gleichen Tageszeit – ob nüchtern oder nicht, spielt dabei keine Rolle, Hauptsache ist, der Wirkstoffspiegel im Blut bleibt konstant gleich.

Hierfür ist es erforderlich, dass Sie die Champix-Starterpackung zunächst komplett einnehmen. Der endgültige Beleg für die Wirksamkeit des Medikaments wird Ihnen jedoch erst in Phase-III erbracht. Sollten Sie danach aber immer noch einen unwiderstehlichen Drang nach einer Zigarette verspüren, müsste eine Folgepackung Vareniclintartrat bestellt werden. Stellt sich jedoch nach max. 12 Wochen nach Behandlungsbeginn kein Fortschritt in der Raucherentwöhnung bei Ihnen ein, sollte die Therapie abgebrochen werden. Nur in seltenen Fällen darf die Behandlung mit Vareniclin verlängert werden. Im Regelfall sollte man bei einer besonders schweren Nikotinsucht, die nicht einmal mit Champix behandelt werden konnte, unbedingt einen Termin beim Arzt vereinbaren und sich eine Überweisung in eine Suchtklinik ausstellen lassen.

Die Nichtraucherpille auch ohne Rezept kaufen?

Vareniclin Tartrat ist ein apothekenpflichtiger Arzneistoff, dessen pharmakologische Wirkung -wie jedes andere Medikament auch – einige unerwünschte Nebenwirkungen & Begleiterscheinungen hervorrufen kann, wie zB. Übelkeit, Schlafstörungen, Bluthochdruck und Depressionen. Vareniclin Tartrat, raucherin, champix, chantix Immerhin greift das Medikament in die Gehirnchemie ein, was nicht unbedenklich ist. Grundsätzlich kann man Champix aber auch ohne ein entsprechendes Rezept günstig online bestellen und somit den Gang zum Arzt und zur Apotheke einsparen. Bedenken Sie bitte, dass dies eigentlich wichtig ist, da der behandelnde Arzt ja feststellt, ob die Einnahme von Vareniclin Tartrat für den Patienten überhaupt geeignet ist.

Das Medikament Champix ist jedoch in Deutschland bereits seit 2007 auf dem Markt und den meisten Rauchern, die damit behandelt wurden, hat es bei der Erreichung des Ziels „Nichtraucher werden“ wesentlich geholfen und das ohne groß die Gesundheit zu gefährden.

Vareniclin Tartrat ist ein Meilenstein in der medizinischen Forschung und der Behandlung von Nikotinabhängigkeit. Sie können auf diesen Seiten Champix kaufen und ersparen sich so den umständlichen Weg zum Arzt und Apotheker. Dank Expresslieferungsverfahren erhalten Sie das Medikament für die Rauchentwöhnungstherapie meist schon innerhalb von nur 24 – 48 Stunden und das zum günstigen Preis.

Medikamente statt Infos?

Online Fragebogen ausfüllen und vom Arzt ein Sofortrezept erhalten. Mehr Infos unter: https://www.euroclinix.net/de/raucherentwoehnung/champix

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.