Bilder – Raucherlunge & Nichtraucherlunge

Schwarze Raucherlunge (transplantiert)

Das Bild unten zeigt eine gesunde Nichtraucherlunge und eine an Krebs erkrankte Raucherlunge (rechts) in der Gegenüberstellung an. Leider wird nicht mitangegeben, wie lange dieser Raucher seiner Lunge giftigen Teer zugeführt hat. Viele Leute interessiert es nämlich, ab wann man mit einer Raucherlunge (COPD) zu rechnen hat und durch welche Symptome diese charakterisiert ist. Der Zeitpunkt für den Eintritt einer Raucherlunge hängt natürlich stark von der Menge des eingeatmeten Qualms ab, wer aber glaubt, dass man getrost 15 Jahre oder länger ohne größere Folgen rauchen kann, der irrt: es sind nämlich schon Fälle aufgetreten, da war die ganze Lunge nach 5 oder auch schon nur nach 3 Jahren völlig schwarz gefärbt.

Folgende Symptome beim Bronchialkarzinom machen dem Raucher das Leben zur Hölle:

  • Kurzatmigkeit & akute Atemnot ( Erstickungsanfälle rauben einem in der Nacht den Schlaf)
  • Besonders hartnäckiger Husten der leicht in Bluthusten übergeht. (Außerdem: starke Anfälligkeit für Infektionen der Lunge wie Bronchitis oder Lungenentzündung)
  • Pfeifender Atem und ständige Heiserkeit.
  • Rücken-, Brust- und Schulterschmerzen – Ja, der Tumor drückt Dir auf die Nerven und verursacht damit starke Schmerzen – und das bei jedem Atemzug!
  • Müdigkeit & Lethargie – Sobald die Metastasierung der Lunge eintritt, wandelst Du eigentlich nur noch umher wie ein verfaulter Zombie.
  • Verlust der Koordination, Muskelkrämpfe und viele weitere Symptome und Beschwerden.

Nebenher erwähnt: Nur bei 50% der Patienten mit Lungenkrebs liegt die Überlebensrate noch bei 5 Jahren. Der Rest hat leider keine Chance mehr den nächsten Sommer noch zu erleben…

raucherlunge, nichtraucherlunge, bilder, krebs, lungenkrebs
Quelle des Bildes: Google+

EuroClinix - Ihre günstige Online Aptheke

Online Fragebogen ausfüllen und vom Arzt ein Sofortrezept für Champix erhalten. Mehr Infos unter: https://www.euroclinix.net/de/raucherentwoehnung/champix

Anzeige

3 Antworten auf „Bilder – Raucherlunge & Nichtraucherlunge“

  1. Meine Töchter ( inzwischen über 20 )sind leider beide Raucher.Habe alles versucht Sie davon abzubringen.Poster von Krebspatienten und schwarzen Lungen aufgehängt.Zigaretten weggeworfen und viiiel geredet.Wir, mein Man und ich, sind Nichtraucher und haben wirklich alles versucht .Sogar Geld geboten……,,,leider vergeblich.
    Ich habe zwei gesunde Kinder zur Welt gebracht und während der Schwangerschaft alles weg gelassen, was ihnen hätte schaden könnenund nun muss ich zugucken, wie sie sich mit diesem Mist kaputt machen.Ich kenne keinen Raucher der im Alter nicht krank dadurch geworden ist und das macht mich traurig.Viele Raucher verteidigen sich ständig…Jaaa es sterben auch Nichtraucher an Lungenkrebs, aber der Anteil ist verschwindend gering. Ich hasse Rauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.